Mein neues Gespann

Wir fahren natürlich nicht nur MZ. Je exotischer je besser. Auch ehemalige oder verkaufte Fahrzeuge wollen wir sehen.

Mein neues Gespann

Beitragvon Micha S » Sa 13. Mai 2017, 11:56

Hallo Leute

Hier 2 Bilder von meinem Sommergespann :de :de
In der 1. Woce bin ich 1300 Km gefahren und ich muß sagen es fährt Gut :D :D :D :D

WP_20170513_11_36_51_Pro_LI.jpg


WP_20170513_11_46_01_Pro_LI.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Micha S
MZ Obercenturio
MZ Obercenturio
 
Beiträge: 318
Registriert: Do 20. Feb 2014, 17:36

Re: Mein neues Gespann

Beitragvon Wintertourer » Sa 13. Mai 2017, 18:44

Glückwunsch.
Warum warst du damit heute nicht an der Garage :?:
Dann hätten wir gleich das hässliche Quitschen beheben können :mrgreen:
Wintertourer
MZ Feldmarschall
MZ Feldmarschall
 
Beiträge: 1127
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:55
Wohnort: Gütersloh

Re: Mein neues Gespann

Beitragvon Wintertourer » Sa 13. Mai 2017, 18:45

ach ja,
bin in den letzten 24 Stunden über 400 Km. Moped gefahren :de
Wintertourer
MZ Feldmarschall
MZ Feldmarschall
 
Beiträge: 1127
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:55
Wohnort: Gütersloh

Re: Mein neues Gespann

Beitragvon Dieter » So 14. Mai 2017, 22:27

Hallo Horst,

gestern bin ich mit der ETZ ca. 220 Km gefahren.
Heute mit dem Gespann nach Gelsenkirchen 30 Km...... :oops:
Dann hab ich das große Taxi gerufen.
Und dann noch gegen Abend eine Frustrunde mit der ETZ ins Münsterland. 116 Km.

Und alle stehen wieder zu Hause in der Garage. :D

Kupplung streikt an der VX. Das Kopplungsblech vom Kupplungsseil zur Kupplungsmechanik ist gebrochen. Das Teil sieht auch nicht wirklich stabil aus. Mal sehen wie schnell ich das Ersatzteil bekomme. Sicher muss ich wieder eine komplette Komponente kaufen. Mal schauen.

Ein entsprechendes Bild aus dem VX Forum.


Bild

http://www.vx800.de/content_boxdetail.p ... 1&rubrik=7

Noch ein Zitat dazu aus dem Forum

""einfach die nächste Simson oder DDR Moped Werkstatt aufsuchen-das Teil von der Kupplung des S 50 passt auch""

Gruß
Dieter
Dieter
MZ Oberstleutnant
MZ Oberstleutnant
 
Beiträge: 584
Registriert: Di 1. Apr 2014, 22:40
Wohnort: Dortmund

Re: Mein neues Gespann

Beitragvon trabant » Mo 15. Mai 2017, 21:20

Also ich würde mir da selbst was stabiles basteln, aber nicht nur eins sondern gleich 2, zur Sicherheit. Das ganze etwas massiver gearbeitet und das nächste mal reist was anderes ab, aber nicht das.
trabant
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1277
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 21:31
Wohnort: Essen

Re: Mein neues Gespann

Beitragvon Dieter » Mo 22. Mai 2017, 00:06

Hab es heute gegen ein original Neues getauscht. War eine halbe Stunde Arbeit. Holger trenn es mal ab. Dann schreib ich demnächst noch was dazu.

Gruß
Dieter
Dieter
MZ Oberstleutnant
MZ Oberstleutnant
 
Beiträge: 584
Registriert: Di 1. Apr 2014, 22:40
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Motorräder und Fahrzeuge der Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron