Mal was aussergewöhnliches.

Wir fahren natürlich nicht nur MZ. Je exotischer je besser. Auch ehemalige oder verkaufte Fahrzeuge wollen wir sehen.

Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon trabant » Mi 17. Feb 2016, 03:10

Diesmal habe ich mir doch tatsächlich ein Fahrzeug am Stück gekauft.
Der Moror will zwar noch nicht so richtig, aber der rest ist top.
Kann ich mich endlich wieder zünftig mit lang machen.

Ich nenne sie Bella Bitch

Weil sie erstens so schön ist und zweitens so billig war :pipe :ok :idee :prost :zigarre

Der dezente blauton ist: :Graceful Blue Metallic.

Ich könnte es den ganzen tag ablutschen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
trabant
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1277
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 21:31
Wohnort: Essen

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon Wintertourer » Mi 17. Feb 2016, 11:35

jedem dass Seine :mrgreen:
Wintertourer
MZ Feldmarschall
MZ Feldmarschall
 
Beiträge: 1127
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:55
Wohnort: Gütersloh

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon trabant » Do 18. Feb 2016, 22:28

So, gestern abend habe ich es mal was zerlegt und eine neue Batterie besorgt und heute mal 3-4h mich damit beschäftigt.
Also mir scheint, der Vorbesitzer hat zwar ordentlich und gründlich immer alles geputzt,
aber von rest hatte er wohl mal gar keine Ahnung.
Vergasser zu, elektrische Chocke ausser Funktion, Variomatik beide Seiten staubtrocken.
Das Fett klebte sogar schon nicht mehr.
Getriebeöl, eine Pampe.
Hab das Getriebe dann gleich ganz zerlegt. Stand zwar in schwarzem Matsch aber sonst in erstaunlich gutem Zustand.
Motoraufhängung: Total ausgeorgelt. Aber oh Wunder, ich hatte das letzte mal gleich 2 Satz bestellt. :idee
Dann noch das übliche.
Neues Öl, neues Wasser, Tachowelle geölt,neue Bremsflüssigkeit.
Tank mit frischen Spritt aufgefüllt und einen guten Schluck 2T Öl rein zum reinigen.
Natürlich ging der Bremslichtschalter vorne nicht. Erst mal gereinigt. Später kommt ein neuer rein.
Nachdem nun erst mal alle wesentlichen Dinge überprüft waren, könnte ich mal versuchen zu starten.
Naja, erst mal die Sprittleitung gespühlt und Vergaser gefüllt.
Erst eine Orgelei.Irgenwann sprang er dann an lief ein paar Sekunden, dann ein ordentlicher Knall aus dem Vergaser.
Gut, hat mein anderer auch zuerst gemacht. Da war das Ventilspiel damals viel zu gering.
Also auch hier mal eben schnell alle Vertile eingestellt, alle 2.
Schien wohl auch noch nie einer gemacht zu haben. Zumindest steht der Einstellmechanismus jetzt ganz anders als vorher.
Nochmal gestartet. Läuft sauber und rund. Hoffentlich haben die Ventile noch nicht zu stark gelitten.
Muss jetzt erst mal schauen ob der Motor noch die nötige Leistung hat und was er macht wenn er heiss wird.
Ausserdem muss das 2T Öl erst mal alle Verkrustungen lösen.
Wenn alles soweit OK ist, mache ich den Rest, wie Radio umbauen, neuen Varioriemen und Rollen, meine Polini Kuppelungsglocke umbauen
und was sonst noch so ist.

Also ich weis nicht. wenn es das jetzt schon gewesen sein sollte, muss ich doch wieder auf die Sache mit den Kartons Tüten und Eimern zurückgreifen, in denen ich meine Mopeds sonst zu kaufen pflege.
Aber bei dem Preis kann man auch mal ein Moped an Stück kaufen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
trabant
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1277
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 21:31
Wohnort: Essen

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon gouranga » Fr 19. Feb 2016, 01:19

Siehst du - das erfüllt dich nicht. Zurück zu MZ. :ddr
gouranga
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 413
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 11:36
Wohnort: Essen

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon trabant » Fr 19. Feb 2016, 01:47

wenn ich zu dem preis noch mal eine 251 bekommen sollte, dann überlege ich mir das, sonst sicher nicht.
Das ist das einzige Modell wo ich mir das Elend eventuel ausnahmsweise noch mal antuen würde.
Beim rest sicher nicht.
trabant
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1277
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 21:31
Wohnort: Essen

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon Dieter » Fr 19. Feb 2016, 12:54

Demnächst steht bei Ramona eventuell eine Skorpion zur Diskussion. Wir wollen mal testen.

Gruß
Dieter
Dieter
MZ Oberstleutnant
MZ Oberstleutnant
 
Beiträge: 584
Registriert: Di 1. Apr 2014, 22:40
Wohnort: Dortmund

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon rooster » Mo 22. Feb 2016, 12:07

@Holger, dein Auspuff hörte sich nach einer kaputten Krümmerdichtung an (Helixkrankheit). Hast du da schon nachgeschaut?
rooster
MZ Hauptmeister
MZ Hauptmeister
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 18. Feb 2014, 19:22

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon trabant » Mo 22. Feb 2016, 12:12

nein. brauche ich nicht nachschauen ist so. Ich habe auch eine neue Graphitdichtung, aber jemand hat des mit einer schlauchschelle festgemacht.
Ich weis genau ich habe die passende auspuffschelle, finde sie nur nicht. Also bleibt das so bis ich es gefunden haben.
Muß außerdem erst mal testen ob alles zuverlässig läuft.
trabant
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1277
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 21:31
Wohnort: Essen

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon trabant » Di 23. Feb 2016, 01:08

habe die auspuffschelle gefunden. morgen kümmere ich mich drum
trabant
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1277
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 21:31
Wohnort: Essen

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon rooster » Di 23. Feb 2016, 01:14

Wem können wir denn deine übrige Helix andrehen?
rooster
MZ Hauptmeister
MZ Hauptmeister
 
Beiträge: 257
Registriert: Di 18. Feb 2014, 19:22

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon trabant » Di 23. Feb 2016, 12:09

Keine Ahnung. Wird sich schon ein Liebhaber finden.
trabant
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1277
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 21:31
Wohnort: Essen

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon gouranga » Di 23. Feb 2016, 13:20

Der Trend geht doch zum #Zweithelix.
BildBild
gouranga
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 413
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 11:36
Wohnort: Essen

Re: Mal was aussergewöhnliches.

Beitragvon Wintertourer » Di 23. Feb 2016, 18:00

im Leben nicht :mrgreen:
Wintertourer
MZ Feldmarschall
MZ Feldmarschall
 
Beiträge: 1127
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:55
Wohnort: Gütersloh


Zurück zu Motorräder und Fahrzeuge der Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron