Stilblüten unserer neuen Mitbürger

Schreib hier rein was du der Welt verkünden möchtest, aber nichts mit zwei Rädern zu tun hat

Stilblüten unserer neuen Mitbürger

Beitragvon rooster » So 17. Nov 2019, 00:58

Nabend,
ich verschenke auf Ebay-Kleinanzeigen eine Lautsprecherbox. Vorläufiger Höhepunkt ist folgende Konversation:
Caki: Heute, 22:43

nox da

Stiehl: Heute, 22:57

Ist das Lateinisch? Nox da?

C
Caki: Heute, 23:25

get morgen apoljen?

Morgen wirds natürlich nix zum apoljen geben für dich. Dafür hat schon Tarek Al´Dziz gesorgt, der noch bevor die Anzeige online war, bei mir angerufen hat und sofort kommen wollte. Leider ist er nie angekommen und hat mir die Lust genommen, es einem von denen zu schenken.

Mann, geht mir dieses Pack auf die Nerven.
rooster
MZ Hauptspezialmeister
MZ Hauptspezialmeister
 
Beiträge: 248
Registriert: Di 18. Feb 2014, 19:22

Re: Stilblüten unserer neuen Mitbürger

Beitragvon gouranga » So 17. Nov 2019, 15:49

Noxa? Nein, lieber Interessent, ich glaube Sie haben schon genug Schaden!

Das sind einfach Denksportaufgaben mit denen dich unsere Neubürger herausfordern und deine kognitive Leistungsfähigkeit an ihre Grenze bringen wollen.
Welcher Begriff könnte hier gemeint sein? Gibt es ein ähnlich lautendes Element in unserer Sprache, wenn man diese scheinbar zufällig aneinandergereihten Buchstaben in Silben fasst und gedanklich ausspricht?
Es ist doch mal etwas anderes als dieses ewig gestrige "Schönen guten Tag, sehr verehrter Herr... [Anfrage mit Bezug zum feilgebotenen Artikel]... mit freundlichen Grüßen, [voller Name des Anfragenden]...".
Die Kunst der Kommunikation nur mit dem Allernötigsten bereichert uns, wenn wir ehrlich sind, doch ungemein. Endlich weg von der aufgesetzten Förmlichkeit, der beim Einsatz des vollen Sprachumfangs unausweichlichen Ineffizienz, dem ausschweifenden Gesülze bis es endlich um die Sache geht! Alles über "noxa" hinaus lässt doch schon die Diagnose einer schleichend fortschreitenden Logorrhoe zu, da lese ich persönlich lieber die sachbezogenen, höflichkeitsbefreiten Chiffren der morgenländischen Bereicherung.

Da wir uns als gute Gastgeber der neuen Sprachkultur anpassen müssen, hier die möglichen Antworten auf "noxa":
  • nixa
  • kannstu hollen

Ich empfehle an dieser Stelle https://www.youtube.com/watch?v=GCP1tvWccHo
gouranga
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 410
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 11:36
Wohnort: Essen

Re: Stilblüten unserer neuen Mitbürger

Beitragvon Micha S » So 17. Nov 2019, 16:19

Nix kennen , nix kapinski
Micha S
MZ Obercenturio
MZ Obercenturio
 
Beiträge: 309
Registriert: Do 20. Feb 2014, 17:36

Re: Stilblüten unserer neuen Mitbürger

Beitragvon Wintertourer » Mi 20. Nov 2019, 11:02

kapinski :?:

Kapischke :!:
Wintertourer
MZ Feldmarschall
MZ Feldmarschall
 
Beiträge: 1072
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 18:55
Wohnort: Gütersloh

Re: Stilblüten unserer neuen Mitbürger

Beitragvon trabant » Do 21. Nov 2019, 18:24

Er fragte ob du NOx hast also Lachgas für voll geil tiefergelegten 3er ist doch klar
trabant
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1257
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 21:31
Wohnort: Essen


Zurück zu Was ich noch sagen wollte.....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron